Über mich 

Dr. phil. Martin Prätzlich

YOGA | CEB | MBCT | MBSR Basel

Kursleiter bei Migros Klubschule, Gsünder Basel und privat. Berater bei Krebsliga beider Basel.

  • Studium der Klinischen Psychologie und Neurowissenschaften in Basel und Fribourg
  • Ausbildung zum Yogalehrer bei B.Yoga Basel
  • Ausbildung zum MBSR-Lehrer bei Dr. Paul Grossman und Silvia Wiesmann-Fiscalini, M.A. am Europäischen Institut für Achtsamkeit in Freiburg im Breisgau
  • Ausbildung zum MBCT-Lehrer bei Prof. Johannes Michalak, Dipl.-Psych. Petra Meibert und Dr. med. Martina Aßmann, Zürich
  • Ausbildung zum Cultivating Emotional Balance (CEB) Teacher bei Dr. Alan Wallace und Dr. Eve Ekman in Sydney, Australien
  • Forschungstätigkeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Klinik, UPK Basel. Promotion über Neurobiologie der Aggression und Emotionsregulation in der EU-finanzierten multizentrischen Studie über Störung des Sozialverhaltens (FemNAT-CD)
  • Eltern-Kind-Interaktionsförderung durch Musik
  • Beschäftigung mit Achtsamkeit und Meditation in Forschung und Praxis seit 2009
  • Meditationsretreats in der Schweiz, Schottland, England, Thailand und Australien

Weiterbildungen bei:

  • Alan Wallace 
  • Jon Kabat-Zinn
  • Charlie Morley
  • Rick Hanson
  • Christopher Germer
  • Martine Batchelor
  • Akincano Marc Weber
  • Gyetrul Jigme Rinpoche
  • Eve Ekman
  • Daniel Rechtschaffen
  • Assistenzlehrern von S.N. Goenka
  • Leslie Kaminoff
  • Max Strom


Mitglied im MBSR-Verband Schweiz:

www.mindfulness.swiss

... ein Moment zum Innehalten und zum einfachen Sein ...